Bankettleiter als Berufsfeld in der Gastronomie

Bildquelle: Kzenon / Shutterstock.com

Bankettleiter organisieren festliche Essen. Voraussetzung für diesen Beruf sind eine entsprechende Weiterbildung oder ein Studium im Hotel- und Gaststättengewerbe. Die Anforderungen an das Personal beim Umgang mit Lebensmitteln nach dem Infektionsschutzgesetz müssen erfüllt sein.

Bankettleiter arbeiten meist in größeren Betrieben der Gastronomie und Hotellerie, die regelmäßig größere, festliche Essen anbieten. Auch für Messeveranstalter und auf Kreuzfahrtschiffen sind Bankettleiter tätig. Sie beraten die Kunden beziehungsweise Veranstalter über Speisefolge und Getränke. Sie planen die Dekoration und den gesamten Ablauf eines Events. Sie teilen Personal ein, kalkulieren Kosten und organisieren den gesamten Ablauf eines festlichen Banketts. Sie fungieren als Schnittstelle zwischen Küche und Service. Bankettleiter sind auch im Marketing aktiv und bilden Mitarbeiter aus oder fort.

Unsere Jobauswahl für Dich:

Hier findest du weitere Jobs aus dem Bereich .


Jobs freundlicherweise zur Verfügung gestellt von hotelcareer.de.
TEILEN